Institutionelles Asset Management „Made in Frankfurt” by Yellowfin

Die Investmentboutique für maßgeschneiderte Asset Management Strategien
  • Professionell gemanagte Investmentstrategien mit langjährigem Track Record
  • Individuelle Konzepterstellung auf Basis der vorgegebenen Anlagerichtlinien des Investors
  • Betreuung direkt aus dem Portfolio Management Team in Frankfurt

Das Wichtigste auf einen Blick

Yellowfin Asset Management
  • Zentrale Entscheidungen und klare Verantwortlichkeiten zählen zu den größten Vorteilen einer Investmentboutique
  • Die Einbindung in die Strukturen der Commerzbank AG sichert dabei eine konstant hohe Prozessqualität in den Bereichen Compliance, Legal, Risk Management und IT-Infrastruktur
  • Zu unseren Kunden gehören Stiftungen, SGB IV Anleger, Versicherungen, Ultra High Net Worth Individuals & Family Offices, Versorgungswerke und Pensionskassen sowie Groß- und mittelständische Unternehmen

Ihre Vorteile

Unsere Kompetenz für Rendite in jedem Marktumfeld

Ausgezeichneter Track Record

Bewiesene Expertise im institutionellen Bereich, bewährt auch in Krisenjahren wie 2008, 2011, 2020 und 2022

Hohe Servicequalität

Enge Betreuung durch das Portfoliomanagement Team in Frankfurt

Professionelle Plattform

Management von Spezialfondsmandaten und Publikumsfonds ab einem Volumen von 30 Mio. EUR

Erfahrenes Investment Team in Frankfurt

Vertrauensbeweise anspruchsvoller Kunden

Unternehmen, institutionelle Investoren und Ultra High Net Worth Individual Kunden der Commerzbank AG vertrauen der Yellowfin Asset Management GmbH ein Volumen von über 10 Mrd. Euro an. Das Investment Team nutzt bewährte Investment Modelle in den Bereichen Overlay Management, Benchmark Konzepte und Multi Asset.

Ihre Ansprechpartner bei Yellowfin Asset Management

Dr. Andreas Neumann, CIIA, CEFA

Vorsitzender der Geschäftsführung

Tobias Zühlke

Geschäftsführer

Manuel Kuhlisch, CIIA, CEFA

Portfolio Manager / Investment Advisor

Unsere Leistungen im Überblick

KonzeptSpezialfonds-Mandate & PublikumsfondsAnlageentscheidungen werden durch das Portfolio Management Team im Rahmen eines Outsourcing-Mandates im Spezialfonds oder im Publikumsfonds umgesetzt
Indikative UmsetzungsdauerSpezialfonds-Mandate & Publikumsfonds4-6 Wochen
Richtgröße AnlagevolumenSpezialfonds-Mandate & Publikumsfondsab € 30 Mio.
BuchungSpezialfonds-Mandate & PublikumsfondsDer Wert der Fondsanteile spiegelt die Wertentwicklung der Anlagen wider. Der Buchungsaufwand ist auf Unternehmensseite deutlich geringer
Administration der FondsSpezialfonds-Mandate & PublikumsfondsAttraktive Sonderkonditionen für Kapitalverwaltungsgesellschaften und Verwahrstellen durch ein breites Netzwerk an Partnern
VorteileSpezialfonds-Mandate & PublikumsfondsEnge Begleitung des Mandats durch das Portfolio Management Team von Yellowfin Asset Management, hohe Flexibilität der Strategien, geringer Buchungsaufwand auf Unternehmensseite, individuelles Management Reporting
Yellowfin Asset Management

Unsere Investmentstrategien

Jedes Mandat wird individuell mit den jeweiligen Kundenvorgaben im Spezialfonds oder Publikumsfonds umgesetzt.
1

Globale Aktien

Momentum-basierte regionale Allokation: Der Fokus dieses Multi-Faktor-Modells liegt auf Aktien mit hoher Liquidität, günstiger Bewertung, gutem Momentum sowie geringer Volatilität und attraktiven Dividendenrenditen.

2

Multi-Asset

Der globale Investmentansatz für liquide Assetklassen kombiniert drei gering korrelierte Multi-Asset-Strategien in einem konsistenten Ansatz. Gemeinsam mit den liquiden Assetklassen sorgen die differenzierten Anlagestrategien für eine doppelte Diversifikation.

3

Passiv-Enhanced

Das professionelle Tracking-Error-Management im Bereich Aktien und Renten führt zu einer Reduzierung des Anlageuniversums und Minimierung des Tracking Errors gegenüber der Benchmark / der jeweiligen Indizes. So ergeben sich Möglichkeiten, durch kontrollierte Outperformance die Kosten der Verwaltungsstruktur zurückzuverdienen.

4

Euro Renten

Aktiv-quantitative Strategie auf Basis einer selbst entwickelten Score Card zum Management von EUR Investmentgrade Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und Pfandbriefen. Der strukturierte und prozessgetriebene Top-Down-Ansatz berücksichtigt sowohl Makro-, als auch Marktdaten.

5

Overlay Management

Aktien- und Währungsrisiken werden auf der Grundlage quantitativer regelgebundener Modelle abgesichert. Die systematische Entscheidungsfindung gewährleistet eine hohe Konsistenz und Wiederholbarkeit der Investment-Entscheidungen.