Dokumentäres Auslandsgeschäft

Zuverlässige Absicherung Ihres Auslandsgeschäfts

Herausforderungen bei der Abwicklung Ihres Geschäfts mit Dokumenten-Inkasso oder Dokumenten-Akkreditiv im Griff
  • Chancen im Ausland nutzen und Risiken minimieren
  • Klarheit bei Abwicklung und Absicherung
  • Wahrung der Interessen von Importeur und Exporteur

Welches Zahlungsinstrument wählen?

Die Partner eines Auslandsgeschäfts haben bei der Abwicklung teilweise gegensätzliche Interessen:

  • Der Exporteur will die Gewissheit, sein Geld zuverlässig, pünktlich und in der vereinbarten Währung zu erhalten – eine Vorauszahlung wäre ihm am liebsten.
  • Der Importeur dagegen legt vor allem Wert auf den termingerechten Eingang der Waren in vereinbarter Qualität und Quantität – ihm wäre eine Überweisung nach Wareneingang am liebsten.

Zwischen Überweisung nach Wareneingang und Vorauszahlung kann der gewünschte Grad der Absicherung u.a. mit Dokumenten-Inkassi und Dokumenten-Akkreditiven – unbestätigt oder bestätigt – variiert werden. Welches Instrument gewählt wird, ob eventuell verschiedene Lösungen kombiniert werden, das hängt im Einzelfall von vielen Faktoren ab, die Importeur und Exporteur gegeneinander abwägen müssen.

Auszeichnung von renommiertem Finanzmagazin

Commerzbank erneut „Germany’s Best Trade Finance Service Provider”

Jedes Jahr zeichnet das Finanzmagazin „Global Finance“ die besten Finanzinstitute der Welt aus. Diese Ehrungen haben sich zu einem anerkannten und vertrauenswürdigen Standard für Spitzenleistungen entwickelt. Die Commerzbank wurde zum vierten Mal in Folge von „Global Finance“ zu Deutschlands bestem Anbieter für Trade-Finance-Geschäfte gekürt.

Web Trade Services

Besser online

Unsere Web-Anwendung zur effizienten Abwicklung Ihrer Import- und Export-Akkreditive, Export-Inkassi und Avale

  • Mehr Effizienz für Ihr Dokumenten- und Avalgeschäft
  • Zugriff über das Internet – überall auf der Welt

Ihre Ansprechpartner

Wir sind für Sie da