Unser Vorsorge-Angebot für Firmenkunden

Unsere Vorsorgeexperten stehen Ihnen bei Fragen der Ausfinanzierung mit Rat und Tat zur Seite. Eine große Rolle spielt dabei die Insolvenzsicherung, die auch bei Zeitwertkonten, ob Altersteilzeitprogramme oder Lebensarbeitszeitmodelle, nicht fehlen darf. Auch bei der Ausgestaltung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV), unterstützen wir Sie bei den unterschiedlichen Durchführungswegen sowie deren Vor- und Nachteilen. Hier finden Sie einen Überblick.  

Zeitwertkonten: Ihr flexibles personalpolitisches Instrument

Mitarbeiter bringen Entgeltbestandteile und/oder Arbeitszeiten in Zeitwertkonten ein, aus denen sie in einer späteren Freistellungsphase ein Gehalt beziehen. Arbeitgeber müssen die Mitarbeiteransprüche aus solchen Zeitwertkonten gegen Insolvenz sichern.

  • Individuelle Anpassung an die Ziele Ihres Unternehmen
  • Flexibilität kombiniert mit Kalkulationssicherheit
  • Insolvenzabsicherung gemäß den gesetzlichen Vorgaben